28 | 11 | 2014

Gesamtschule Weilerswist mit dem Gütesiegel Individuelle Förderung ausgezeichnet

Verleihung durch Schulministerin Barbara Sommer in Düsseldorf

Viel Arbeit hat die Fachgruppe Individuelle Förderung (kurz FIF) in den letzten Jahren investiert: Zahlreiche Angebote sind entstanden, die unsere Schülerinnen und Schüler individuell fördern. Dabei ist die gesamte Schulzeit von der Klasse 5 bis hin zur Oberstufe in den Blicke genommen worden: Der Bogen spannt sich von den Forder- und Förderkursen in den Jahrgängen 5 und 6 über ein ausgefeiltes Berufsorientierungssystem bis hin zur planvollen Vorbereitung auf die Oberstufe. Tut-Gut-Stunde und das Unterrichtsfach SeLe sind für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 schon lange Selbstverständlichkeiten. Viele weitere Bausteine ergänzen dieses Konzept, damit wir unserem Anspruch Ein Weg für alle gerecht werden können.
In der offiziellen Begründung für die Verleihung des Gütesiegels heißt es deshalb auch:  In der Gesamtschule Weilerswist sind die Entwicklung von Lernkompetenz und positiver Selbsteinschätzung neben der Förderung des sozialen Lernens und der Selbstständigkeit wichtige Ziele. Im vernetzten Förderkreislauf werden ungewöhnliche Ideen wie z.B. ein Belohnungssystem, die Tut-Gut-Stunde oder das Fach Selbstständiges Lernen entwickelt. Systematische, ressourcensparende Formen der Teamarbeit und die Mitarbeit der Eltern sind wichtige Voraussetzungen für die Schulentwicklung.

Die Gesamtschule Weilerswist hat nun als dritte Schule im Kreis Euskirchen das Gütesiegel Individuelle Förderung erhalten. Im Rahmen einer Feierstunde am 17. Mai wurden insgesamt 26 Schulen aus NRW ausgezeichnet. Nun gibt es 351 Gütesiegel- Schulen in NRW. Mit dieser Auszeichnung ist die Zusammenarbeit in einem Netzwerk verbunden  hier können gute Ideen ausgetauscht werden, damit wir immer noch ein bisschen besser werden können. Erste Gespräche ergaben sich bei dem Empfang direkt nach der Feierstunde…

Gutgelaunt und mit Gütesiegel-Schild unter dem Arm trat die FiF-Steuergruppe am Abend die Heimreise nach Weilerswist an. Das Schild ist am Verwaltungseingang zu bewundern.

Service
Die nächsten Termine

Nov
29

29.11.14 10:00 - 13:30

Dez
15

15.12.14

Dez
20

20.12.14 - 21.12.14

Banner
Förderung
Agenda21
Wer ist online?

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online