Zum wiederholten Male führte Frau Stawowy mit unseren Schülerinnen und Schülern ein bemerkenswertes Projekt durch, das sowohl die fremdsprachliche Kompetenz als auch die Medienkompetenz der Kinder fördert. 

 

Alle vier e-Twinning-Projekte haben nun auch ein offizielles Zertifikat erhalten.

 

 

Weiterlesen: E-Twinning

"Ich muss diese Übergabe mit einer kleinen Anekdote einleiten", sagte unser Schulleiter Stephan Steinhoff im Beisein des Fördervereins und des Geschäftsführers der Firma edoc aus Weilerswist. "Vor zwei Jahren beobachtete ich einen Referendar-Kollegen, der ein Konstrukt aus Eisstäbchen herstellte, auf denen er schließlich sein Handy festband, um damit eine Schülerarbeit abzulichten und diese per Handykabel zum Beamer zu beamen. Da dachte ich mir: Das muss doch anders gehen."

Weiterlesen: Neue Dokumentenkameras

Unser neuer Schulleiter heißt seit Freitagnachmittag offiziell Stephan Steinhoff. Im Beisein der Bürgermeisterin Frau Horst, des Kollegiums und seiner Familie nahm er seine Ernennungsurkunde aus den Händen der Dezernentin Frau Geschwind entgegen. Untermalt wurde die launige Feierstunde von den Klängen unserer Schulband und den Akrobatik-Einlagen des Zirkus Halli Galli. Sieben Jahre, so sagte er in seiner Ansprache, seien in seine Hände gelegt, um die Geschicke der Schule zu steuern, Bewährtes zu bewahren und Neues zu wagen. Die Schulgemeinde freut sich auf diese sieben Jahre und gratuliert von Herzen.

 

Der PK-Kurs „BuddY“ besuchte das Altenzentrum Weilerswist zu einer schönen gemeinsamen Aktion für Toleranz und gegen Ausgrenzung.

Weiterlesen: Buddys bei der AWO

Einen geheimnisvollen und fröhlichen Eindruck dessen, was nachts so alles in einem Zirkus-Museum passieren kann, präsentierten am Donnerstagabend im vollbesetzten Forum die Artisten, Clowns und Künstler der Zirkus-AG unter der Leitung von Frau Scholtysik, Frau Fock und Herrn Stückler den begeisterten Zuschauern. Die Zirkusdirektorin - wie immer gestresst von ihren Chaos-Clowns Mecki Spaghetti und Mini-Winni hatte alle Hände voll zu tun, die lebendig gewordenen Kunstwerke zu sortieren.


Zauberei, Akrobatik, Artistik am Tuch und viel Spaß und Musik begeisterten die "Museums"-Besucher, die den jungen Künstlern am Ende der Veranstaltung donnernden Applaus zollten. Herr Steinhoff indes betätigte sich - da es ja schon eine Zirkusdirektorin gab - als Fotograf. Das kann er auch gut, wie man sieht...


Weiterlesen: Nachts im Circus-Museum

Die nächsten Termine

26 Jun 201900:00Jg. 10: mündliche Prüfungen
27 Jun 201918:30 - 19:00Schulkonferenz (Lehrküche)
28 Jun 201900:00Abiturfeier im Forum
01 Jul 201900:00Unterrichtsschluss: 13.30h
01 Jul 201900:00Zeugniskonferenz

Wer ist online?

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Leistung macht Schule
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
Scroll to top