Nachts im Circus-Museum

Beitragsseiten

Einen geheimnisvollen und fröhlichen Eindruck dessen, was nachts so alles in einem Zirkus-Museum passieren kann, präsentierten am Donnerstagabend im vollbesetzten Forum die Artisten, Clowns und Künstler der Zirkus-AG unter der Leitung von Frau Scholtysik, Frau Fock und Herrn Stückler den begeisterten Zuschauern. Die Zirkusdirektorin - wie immer gestresst von ihren Chaos-Clowns Mecki Spaghetti und Mini-Winni hatte alle Hände voll zu tun, die lebendig gewordenen Kunstwerke zu sortieren.

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
fit4future

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.