Ein herzliches Willkommen

Die Gesamtschule Weilerswist ist eine Schule der Vielfalt - eine Vielfalt, die als Gewinn empfunden und genutzt wird,

in der das tolerante Miteinander von Schülern, Eltern, Lehrern und Mitarbeitern gelebt und gefördert wird.

Unsere Schule ist eine Schule für alle Kinder.

Als Ganztagsschule haben wir Zeit für mehr.

Noch ein Update....

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 10 und 13, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Das Ministerium hat inzwischen die Prüfungspläne für das Abitur und die zentralen Prüfungen im Jahrgang 10 veröffentlicht und damit die Grundlage für unsere weiteren Terminplanungen geschaffen. Die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs sind schon informiert, der zehnte Jahrgang erfährt alles Nähere über seine Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer.

 Alles steht noch unter dem Vorbehalt, dass nach den Osterferien die Schule wieder öffnet. Hier heißt es geduldig abzuwarten und zu hoffen.

 An drei Terminen fallen schriftliche Abiturprüfungen und schriftliche Prüfungen in der 10 auf einen Tag:

 

  • Dienstag, 12.05.2020: Abiturklausur in Biologie und Physik / ZP Deutsch
  • Donnerstag, 14.05.2020: Abiturklausur in Psychologie und Geschichte / ZP Englisch
  • Dienstag, 19.05.2020: Abiturklausur in Englisch / ZP Mathematik

 

Diese Terminüberschneidungen sind durch das Ministerium vorgegeben. Da es sich um zentrale Prüfungen mit zentral gestellten Aufgaben handelt, haben wir als Schule hier keinen Spielraum.

Das stellt uns organisatorisch und logistisch vor Herausforderungen. Angesichts der vorhandenen Räumlichkeiten in unserer Schule dürften es aber lösbare Probleme sein und auch der Infektionsschutz kann gewährleistet werden. Wir haben schon Ideen und werden das in den Osterferien in aller Ruhe planen und vorbereiten. Alle Planungen werden wir rechtzeitig veröffentlichen.

In diesem Zusammenhang werden wir auch alle weiteren Termine des verbleibenden Schuljahres neu bedenken und entscheiden, was bleibt und was verzichtbar ist. Wir bitten auch hier um Geduld.

Es bleibt zu hoffen, dass sich die Dinge alsbald zum Guten wenden und wir Stück für Stück wieder unser gewohntes Leben zurückgewinnen. Und wenn dem so ist, dann werden wir - versprochen - mit den Schülerinnen und Schülern der 10 und den Abiturientinnen und Abiturienten deren Abschlüsse feiern und auf die gegenwärtigen Zu- und Umstände hoffentlich erleichtert zurückblicken können.

 Das wünsche ich uns, der Schülerschaft, den Eltern und dem Kollegium und der ganzen Schulgemeinde!

 

Und jetzt:

 

 

Schöne Ferien! Auch der Balkon kann schön sein...

Ihr Stephan Steinhoff

 

 

Ausweitung der Notbetreuung für die Jg. 5 und 6

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Schulministerium hat am Freitag, den 20.03.2020 verfügt, dass die Schulen die Notbetreuung für die Klassen 1-6 ausweiten, für uns demnach die Klassen 5 und 6.

Das bedeutet im Einzelnen:

Weiterlesen

Ein Dank an alle Eltern

Liebe Eltern,

 

Sie machen in diesen Zeiten einen wirklich tollen Job!

Es ist wahrlich nicht leicht in diesen Zeiten das Zuhause so zu gestalten, dass man miteinander auskommt, seine Zeit sinnvoll nutzt und sich trotz aller Einschränkungen und Arbeit halbwegs wohlfühlt.

Und dann sind Sie auch noch als Hauslehrkraft gefragt! Das braucht viel Gelassenheit, Geduld, Energie und Ruhe.

Genauso überrascht von dieser Situation wie Sie waren unsere Kolleginnen und Kollegen. Von heute auf morgen haben auch sie umstellen müssen auf das Lernen auf Distanz im virtuellen digitalen Raum. Da klappt vieles richtig gut und manches ist noch erkennbar verbesserungsbedürftig. Das ist völlig normal und war nicht anders zu erwarten.

Seien wir, Sie als Eltern und wir als Kollegium der Gesamtschule, auch geduldig miteinander! Machen wir das Beste daraus und gestehen wir uns zu, dass wir alle im Augenblick viel dazu lernen. Und reden ist besser als sich still oder laut zu ärgern. Bitte sprechen Sie uns also an, wenn etwas nicht gut läuft!

Noch ein Hinweis: Auch in den Ferien haben wir eine Notfallbetreuung eingerichtet. Bitte melden Sie Ihren Bedarf möglichst bald (bis zum 02.04.) über das Sekretariat an, damit wir uns darauf ggf. einstellen können.

 

Ja, da kam ein Wort vor, das für Sie zu Hause und für die Kolleginnen und Kollegen in ihren virtuellen Klassenzimmern wichtig ist:

Ferien!

Uns allen wünsche ich so viel Erholung, wie in diesen Zeiten und unter diesen Umständen möglich ist. Und denjenigen unter Ihnen, die es feiern, ein frohes Osterfest! Hoffen wir auf die Zeit danach und bleiben wir solidarisch und vor allem gesund!

 

Ihr

Stephan Steinhoff

Schulleiter

ZU HAUSE BLEIBEN IST WICHTIG

Dringende Bitte:

Zuhause bleiben - Kontakte meiden - Lernen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wenn wir diese Zeit gut überstehen wollen, ist es absolut notwendig, sich an die überall und immer wieder genannten Regeln zu halten. Ihr selbst gehört nicht zur Risikogruppe, eure Großeltern werden mit großer Wahrscheinlichkeit dazugehören! Helft, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und aufzuhalten, indem ihr zuhause bleibt.

Weiterlesen

Starkmacher
Berufswahlsiegel
Individuelle Förderung
Jugend debattiert
fit4future

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.